Aktuelles

< Livestream zu den Olypischen Jugensspielen In Gangwon (KOR)
26.01.2024 11:32 Alter: 142 days
Kategorie: Aktuelles

Nach 5. Platz über 1500 Meter wurde Jeannine Rosner im letzten Bewerb der YOG 2024, dem Massenstart 8.!


Wenn auch die Wünsche und Hoffnungen von Jeannine Rosner bei der YOG 2024 in Gangwon (KOR) nicht erfüllt wurden kann sie realistisch gesehen sehr zufrieden mit ihren 5. Platz über 1500 Meter und 8. Im Massenstart sein. Die Erfahrungen die sie bei diesen Spielen gesammelt hat kann ihr niemand mehr wegnehmen und könnten sich in Hinkunft bei Großereignissen bewehren. Für Sarah die jüngere Schwester von Jeannine und Paul Wörle was es ein „hineinschnuppern“. Die Eindrücke die sie bei diesen Spielen aber gesammelt haben werden unvergesslich bleiben. Jetzt geht es ab nach Japan nach Hachinohe City wo am 03. Und 04. Februar ein Junioren Weltcup ansteht. Eine Woche später wird auf der gleichen Bahn die Junioren WM ausgetragen an der Jeannine Rosner und Alexander Farthofer (LL Wörgl) teilnehmen werden.