Aktuelles

< Sensationelle Ergebnisse beim dritten Juniorenweltcup in Baselga di Pine!
15.01.2013 11:37 Alter: 8 yrs
Kategorie: Aktuelles

Letzte Station des Regio Cup in München


Newcomer der Saison Mathias Hauer

Newcomer der Saison Mathias Hauer

Zur dritten und letzten Station des Regio Cup reiste der Innsbrucker Nachwuchs dieses Wochenende nach München. Obwohl das Eis aufgrund der eisigen Temperaturen keine Bestzeiten zuließ, konnten die Jungathleten wiederum mit tollen Leistungen aufzeigen.

Ignaz Gschwentner dominierte erwartungsgemäß die 300m sowie den Massenstart und ließ alle deutschen Konkurrenten hinter sich. Mathias Hauer überrascht mit einem Hammerlauf auf den 500m und konnte fast an seine Zeiten von Inzell anknüpfen. Beim Massenstart über 4 Runden schlug er sogar das Kärntner Nachwuchstalent Stefan Hahn und stand am Ende ganz oben am Podium.
Bei den Damen setzen sich wie in Innsbruck und Inzell schon Viola Feichtner, Viktoria Schinnerl und Sarah Paganini in ihren jeweilige Altersklassen durch und können die Gesamtwertung für sich entscheiden.

Results