14.09.2015

USCI bei Staatsmeisterschaften im Inline Speed Skating im Goldrausch

Die große Mannschaft des USCI

Mit 24 Österreichischen Meistertiteln und fünf Staatsmeistertiteln durch Vanessa Bittner, Viola Feichtner und Linus Heidegger, war der Union Speed Skating Club Innsbruck der erfolgreichste Verein bei den diesjährigen...weiter >>

Kategorie: Aktuelles

29.07.2015

5x Gold bei Heim-Europameisterschaften durch Vanessa Bittner

Fünf Mal am Start, fünf Mal Gold - Vanessa Bittner schreibt bei ihrer Heimeuropameisterschaft Geschichte.

Fünf Rennen, fünf Mal EM-Gold. Vanessa Bittner gewann bei der Heim-Europameisterschaft im Inline-Speedskating in Wörgl und Innsbruck insgesamt fünf Goldmedaillen und schaffte es, als erste Sportlerin überhaupt alle Sprintbewerbe...weiter >>

Kategorie: Aktuelles

03.06.2015

Tirols Eisschnellläufer auch abseits vom Eis ganz vorne dabei

Die Tiroler Eisschnellläufer waren beim IVB Einzelzeitfahren von Unterperfuss nach Ranggen (5,3km & 250hm) am Start.

Beim IVB Einzelzeitfahren von der Branger Alm in Unterperfuss nach Ranggen stellte die Auswahl vom USCI ihr Können unter Beweis und sorgte in der Radsportszene für Aufsehen. weiter >>

Kategorie: Aktuelles

26.04.2015

Hannes Wolf wird zu Tirols Nachwuchstrainer 2014 gekürt

Hannes Wolf darf sich über die Auszeichung zu "Tirols Nachwuchstrainer 2014" freuen.

Nachdem Vanessa Bittner letztes Jahr mit dem Titel "Aufsteigerin des Jahres" geehrt wurde, waren die Eisschnellläufer diesen Samstag bei der Ehrung des vergangenen Sportjahres 2014 also wieder ein großes Thema.weiter >>

Kategorie: Aktuelles

23.03.2015

Topplatzierungen beim Weltcupfinale in Erfurt für Bittner und Hager

Vanessa Bittner wird auf den 500m und 1000m Siebte, Armin Hager wird im Massenstartbewerb Siebter.

Tirols junge Eissschnellläufer präsentieren sich beim Weltcupfinale in Erfurt (GER) stark und holten begehrte Topplatzierungen in den Disziplinenweltcups. Vanessa Bittner landete über die 1.000 Meter im Weltcup auf Platz 7 und...weiter >>

Kategorie: Aktuelles

03.03.2015

Vanessa Bittner holt achten Platz bei Sprint-WM

Vanessa Bittner im Eispalast "Alau" in Astana (KAZ).

Die 19-jährige Vanessa Bittner zeigte bei den Sprintweltmeisterschaften im Eisschnelllauf in Astana ihr großes Talent auf. Die junge Tirolerin beendete den Sprintmehrkampf auf dem achten Platz.weiter >>

Kategorie: Aktuelles

23.02.2015

Dritte Goldmedaille für Vanessa Bittner nach Sieg im Massenstart

Vanessa Bittner gewann den erstmals bei Juniorenweltmeisterschaften ausgetragenen Massenstartbewerb vor der Koreanerin Cho-Won Park und der Holländerin Melissa Wijfje. copyright: 조은주

Vanessa Bittner gelang der perfekte Abschluss ihrer Juniorenkarriere bei den Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer in Warschau. Die 19-jährige Tirolerin holte im Massenstart ihre dritte Goldmedaille.weiter >>

Kategorie: Aktuelles